Zahlen und Fakten rund um die Dorfgemeinschaft

  • Haid war bis zur Eingemeindungsreform 1975 eine selbstständige Gemeinde.

  • Haid-Bogenweiler-Sießen ist heute ein Stadtteil von Bad Saulgau im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg.

  • Die heutige Gemarkungsfläche umfaßt 568 ha inkl. 33 ha Wald.

  • Haid-Bogenweiler-Sießen liegt 621 m über dem Meer.

  • Haid hat aktuell (Ende 2019) 143 Einwohner.

  • Bogenweiler hat aktuell 360 Einwohner.

  • Sießen hat aktuell 265 Einwohner (davon ca. 165 Schwestern im Kloster).

  • Haid-Bogenweiler-Sießen bietet zahlreiche Arbeitsplätze.

  • Härtebereich des Trinkwassers in den drei Orten lt. Veröffentlichung der Stadtwerke 2016-07-01: Härtebereich "hart" (alt: 3, 18.4 °dH),
    siehe auch Informationen der Stadtwerke zur Wasserhärte und Wasseranalyse 2019

  • Bodenrichtwerte 2014-12-31
    Die Bodenrichtwerte für das Stadtgebiet können Sie über folgenden Link abrufen:
    https://www.bad-saulgau.de/de/rathaus/dienstleistungen/Bodenrichtwerte.php
    Hier die Werte für unsere Ortsteile:
    M Gemischte Bauflächen, W Wohnbauflächen
    Bogenweiler M 80 EUR/m², W 135 EUR/m²
    Haid M 40 EUR/m², W 55 EUR/m²
    Sießen M 60 EUR/m², W 105 EUR/m²
    Zum Vergleich: Wohnbauflächen in der Kernstadt zwischen 95 und 175 EUR/m²
    Agrarland/Ackerland 2,90 EUR/m²
    Agrarland/Grünland 1,65 EUR/m²

  • Kurtaxesatz
    Kernstadt Bad Saulgau, Bogenweiler, Sießen: 1,50 EUR pro Person und Tag
    Haid und andere Stadtteile: 0,80 EUR pro Person und Tag
    Wohnmobilisten: 1,50 EUR pro Person und Tag
    Unter bestimmten Umständen ist eine Befreiung oder Ermäßigung möglich.

  • Ausschnitte aus dem Flächennutzungsplan, gültig seit 2011-08-25